monika waldkirch

Jeder Strich und Bogen eine Offenbarung

Jeder Strich und Bogen eine Offenbarung

Malen ist ein Teill von mir. Die Kunst in der Malerei, die Zeichnung, das Leben  wird zur Kunst. Das Kunstwerk selbst ist eign, genauso wie die Einzigartigkeit eines jeden Menschen.

Spannend, so finde ich, die Entdeckung der Kunst, Kunstgeschichte sowie das Lebenswerk des Menschen selbst.

Auch die therapeutische Arbeit ist ein Element von mir. Jeder Mensch ließt sich wie ein faszinierendes Buch, wenn Du wirklich Interesse und Wertschätzung für ihn hast.  Jedes Leben - auch das natürlich der Natur, der Tiere, der Menschen findet seine Betrachtung in der Einzigartigkeit, im

Sein.

Ich möchte sie gern einladen, teilzunehmen auch an der Einzigartigkeit auch meines Schaffens und Seins. Jedes meiner Bilder und Kunstwerke ist authentisch ganz von mir erschaffen, ein Unikat.

Kunstwerke sollen einzigartig sein, keine Massenware.

Ich arbeite frei, vom Kopf  in die Hand schaffend, ein einzigartiges Werk.

Jedes meiner geschaffene Kunstwerke gibt es nirgendwo mehr auf der Welt. So muss das für mich sein. Das ist das Besondere!

Und dazu brauche ich keinerlei Hilfsmittel wie viele andere, auch keine Lineale, denn ich arbeite aufmerksam, konzentriert, mit ruhiger Hand.

Ich benötige keine Beamer, keine Overheadprojektoren, keine Fotoprints, keine Hilfslinien, Netzgitter, keine Tricks - all dies, welche abertausende andere verwenden, um etwas auf die Leinwand oder das Papier zu bringen.

einige Kunstkenner, wie ich auch, erkennn die Tricks anderer sehr wohl. Und es gibt leider auch sehr bekante Künstler, die nicht einmal mehr ohne diese Tricks arbeiten können, nicht einmal dazu imstande sind. Laien fallen auf sie hinein und zahlen für sie viel zu viel Geld.  Ich halte davon überhaupt nichts.

Ich fertige keine Kopien, nichts dergleichen. Alles ein Unikum, so wie ich selbst es bin. Ich werde auch kein Duplikat meines eigenen Schaffens gestalten, denn jedes Bild und Werk bleibt so für sich stehen, einzigartig.

Dies ist ein Alleinstellungsmerkmal von mir.

 

Auch habe ich keine Hilfspersonen und Bedienstete, die mich in meinen Kunstwerken unterstützen. Auch dies ist bei manchen Künstlern ja der Fall nd sie firmieren am Ende nur noch das Werk. Nichts für mich.

 

Bei meinen hochwertigsten Bildern:

Da habe ich auch den Bildgrund selbst erstellt und nicht gekauft. So habe ich ganz ureigene Leinwände und selbst erstellte Rahmen, so dass meine Kunstwerken insgesamt zeitaufwendiger, noch hochwertiger vom Material und Können sind. Meine verwendeten Farben sind entsprechend hochwertige Markenprodukte, lichtecht und sehr ange haltbar. Oftmals trage ich sie auch lasierend in vielen Schichten auf. Auch das wissen nur Kunstkkenner zu schätzen. Die alten Malermeister malten auch so.

Sie erhalten von mir sehr hochwertige Ölbilder. Sie sind sehr aufwendig, zeitintensiv und sorgfältig erarbeitet und damit absolut unvergleichbar mit oberflächlich hingeworfener schneller Kunst.

Meine Öl-Bilder erhalten, noch bevor gemalt wird, einen eigens hergestellten Malgrund: eine Segeltuch-Leinwand mit Kreidegrund. Das gibt es kaum noch, nur Fachleute wissen darum. Und auch wie in alten Ölgemälden, haben meine Bilder in der Technik Ölmalerei eine alt klassische Kohlevorzeichnung. Darüber wird die Weißhöhung und dann in viel Arbeit viele Schichten in lasierender Ölmalerei aufgetragen, als Untermalung. Das kann durch Röntgen nachgewiesen werden. Es ist ganz so, wie damals bei sehr alten klassischen Gemälden, die es noch in Museen zu bewundern gibt und die auch hochwertige, sehr haltbare Farben haben. Darauf lege ich auch Wert.

ersetzt werden.  Meine Malereien sind vorwiegend in der Technik der Ölmalerei.Man kann beim Röntgen erkennen, wie hochwertig ein Ölbild ist. Die Bilder der alten Meister in den Museen werden oft geröngt, um ihre Echtheit und den Aufwand den die alten Meister ihrem Bild widmeten nachzuspüren. Dies Kunst kommt von Können. Auch ich habe sie erlernt.

 

Ich male aber auch Bilder in Techniken der Acrylmalerei, Aquarellmalerei und Pastellkreidemalerei. Die Zeichnungen sind Kohlezeichnungen sowie Bleistiftzeichnungen. Auch sind Collagenarbeiten und Mischtechniken darunter.

Vielseitigkeit ist spannend und ich finde das auch gut nicht festgefahren zu sein, wenn man mehr kann.

Ich zeige und biete Ihnen meine Unikate in absoluter Ästhetik. 

Alle meine Werke in Text, Zeichnung, Malerei, Plastik, Skulptur und so weiter, alle unterliegen dem ©Monika Rosa Waldkirch sowie

Copyright M.Wk. (abgekürzte Form).

Ein Unikat ist einzigartig, kostbar, nicht ersetzbar - deshalb habe ich einige Werke unverkäuflich oder davon ganz wenige widerum nur für ganz bestimmte Kunden.

Andere Kunstwerke sind zu erwerben, bei Interesse auch Anfertigungen, wobei ich mir meine individuelle Kunst vorenthalte.

i

 

Auf Anfrage gebe ich gegebenenfalls auch einmal Einzelunterricht sowie auch Stunden für Kleingruppen von 2 bis 4 Personen.

Auch wird sich ab 2019 noch das Angebot der Kunsttherapie hinzugesellen.

Sprechen Sie mich also einfach an, unter dem LInk Kontakt.

 

Herzliche Grüße!

 

Monika Rosa Waldkirch